Karlsruhe: Kultur & Tourismus

Haus-Bethlehem-Graffiti

Kunstwerk von Baske ToBeTrue, Sier, MotorOne
Größe verschiedene Maße
Material Sprühdose, Pinsel und Rolle auf Wand
Jahr 2017

Favorit
Haltestelle Haus-Bethlehem
Nordweststadt

Im August 2017 wurde die Westseite der Haltestelle Haus-Bethlehem von den Graffiti-Künstlern Baske ToBeTrue, Sier, MoterOne in kräftigen Farben und einer zeichenhaften Bildsprache gestaltet. Neben Straßenbahnen und Stadtmotiven sind Porträts von Persönlichkeiten zu sehen, die in Karlsruhe gelebt und gewirkt haben. Diese sind der Stadtgründer Karl Wilhelm, der Flugpionier Paul Senge, die jüdische Ärztin, Sozialreformerin und Pionierin des Frauenstudiums Rahel Straus, der Dichter, Theologe und Pädagoge Johann Peter Hebel und Erna Scheffler, die im Jahre 1951 als einzige Frau an das Bundesverfassungsgericht berufen wurde und dort bis 1963 als Richterin arbeitete.

Weitere Kunstwerke in der Nähe:

Kurt-Schumacher-Graffiti Kurt-Schumacher-Graffiti
von Baske ToBeTrue, Sier, MotorOne, Super Soker, Abyz One, Alu
Entfernung: 0,43 km
Ringe Ringe
von Wolfgang Trust
Entfernung: 0,48 km
Welle (Sitz-/Liegeobjekte) Welle (Sitz-/Liegeobjekte)
von Birgit Brandis
Entfernung: 0,53 km
Sterntalermädchen Sterntalermädchen
von Joachim Berthold
Entfernung: 0,75 km
Pas de Deux Pas de Deux
von Michael Zwingmann
Entfernung: 1,01 km
August-Bebel-Graffiti August-Bebel-Graffiti
von Baske ToBeTrue, Sier, MotorOne, Super Soker
Entfernung: 1,09 km