Karlsruhe: Kultur & Tourismus

Würfelkreuz-Brunnen

Kunstwerk von Rainer Disse
Größe Anlage ca. 170/600/600 cm
Material Granit
Jahr 1964

Favorit
Alte Friedrichstraße 162
Neureut

Rainer Disse war ein Schüler von Egon Eiermann an der Architekturfakultät der damaligen Technischen Hochschule Karlsruhe, dem heutigen KIT. In den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts machte er sich als Sakralbauarchitekt in Süddeutschland einen Namen. Zwischen 1961 und 1964 entwarf und realisierte er die Kapelle und den Würfelkreuz-Brunnen des Hauptfriedhofs in Neureut. Die Brunnenanlage besteht aus einem markanten Würfelkreuz aus Gertelbachgranit (ca. 170/170/170 cm) und zwei kleinen Fontänen, die das Wasser immer leicht in Bewegung halten. Architektur, Platz und Brunnen bilden ein harmonisches Ganzes, das Würde und Ruhe ausstrahlt. Disse verstarb im Jahre 2008 in Karlsruhe.

Weitere Kunstwerke in der Nähe:

Spundenfresser-Brunnen Spundenfresser-Brunnen
von Feisst/Heinze
Entfernung: 0,89 km
Neureuter Büttel Neureuter Büttel
von Hans Jochen Kuhnt
Entfernung: 0,90 km
Brunnenanlage Brunnenanlage
von Fritz Theilmann
Entfernung: 1,08 km
Steinblumen-Brunnen Steinblumen-Brunnen
von Gerhard Karl Huber
Entfernung: 1,12 km
Kinetische Baumplastik Kinetische Baumplastik
von Klaus Gündchen
Entfernung: 1,34 km
Bettel-Brunnen Bettel-Brunnen
von Rainer Scheithauer
Entfernung: 1,54 km