Karlsruhe: Kultur & Tourismus

Theateraußenanlage

Kunstwerk von Erich Hauser
Größe unterschiedliche Maße
Material Sichtbeton
Jahr 1975

Favorit
Badisches Staatstheater, Hermann-Levi-Platz 1
Südstadt

Mit dem Entwurf und der Ausführungsplanung der Außenanlagen des Badischen Staatstheaters Karlsruhe wurde der Bildhauer Erich Hauser betraut. Er war neben Lothar Quinte und Georg Meistermann als Sieger aus dem 1974 durchgeführten Kunst-am-Bau Wettbewerb hervorgegangen. Sein Vorschlag wurde in Zusammenarbeit mit dem Architekten Helmut Bätzner, dem Gartenarchitekten Walter Russow und dem städtischen Gartenbauamt im Jahre 1975 umgesetzt. 1986 installierte der Künstler auf einer Sockelplatte im Brunnenbereich die Skulptur ‚Stahl 4/86‘ als Leihgabe. Da sich die Stadt Karlsruhe mit Erich Hauser wegen des Ankaufs nicht einigen konnte, ging die Edelstahlplastik im Jahre 1999 wieder an den Bildhauer zurück.

Weitere Kunstwerke in der Nähe:

Steinerner Fluss der Zeit Steinerner Fluss der Zeit
von Voré
Entfernung: 0,04 km
Musengaul Musengaul
von Jürgen Goertz
Entfernung: 0,04 km
Doppeltorso auf Sockel Doppeltorso auf Sockel
von Wilhelm Loth
Entfernung: 0,04 km
Muse 90 Muse 90
von Jürgen Goertz
Entfernung: 0,05 km
Haus am Boden Haus am Boden
von Werner Pokorny
Entfernung: 0,07 km
Flötenspieler Flötenspieler
von Emil Sutor
Entfernung: 0,28 km