Karlsruhe: Kultur & Tourismus

Neun Pfeiler aufrecht

Kunstwerk von Werner Pokorny
Größe ca. 420/300/150 cm
Material Cortenstahl
Jahr 1994

Favorit
Lorenzstraße 21
Südweststadt

Werner Pokorny ist einer der renommiertesten Stahlbildhauer Deutschlands. Er lehrte als Hochschullehrer in Karlsruhe und Stuttgart. In einer elementaren Formensprache und vorwiegend in Cortenstahl ausgeführt, umkreist der Künstler das Motiv ‚Haus‘. Der Titel der Arbeit auf dem Vorplatz des ZKM betont die aufrecht stehenden Pfeiler und nicht das Haus, dessen ursprüngliche Anbindung an die Erde verlorenging. Zugleich himmelwärts ausgerichtet und umgestürzt daliegend, umgibt das Kunstwerk eine beunruhigende Spannung.

Weitere Kunstwerke in der Nähe:

Taiwan Ruyi-Unendliches Leben Taiwan Ruyi-Unendliches Leben
von Mu Xiang Kang
Entfernung: 0,04 km
Bellevue Bellevue
von Axel Philipp
Entfernung: 0,05 km
The Morning Line The Morning Line
von Matthew Ritchie
Entfernung: 0,06 km
Schriftfahnen Schriftfahnen
von Jeffrey Shaw
Entfernung: 0,07 km
Von Hier Von Hier
von Hiromi Akiyama
Entfernung: 0,07 km
DWA für Z. DWA für Z.
von Robert Schad
Entfernung: 0,09 km