Karlsruhe: Kultur & Tourismus

Kunst im öffentlichen Raum

kr_mobile_teaserbild

Wer durch Karlsruhes Innenstadt oder die Stadtteile geht, trifft auf zahlreiche Kunstwerke und künstlerische Zeichen aus allen Zeiten der Stadtgeschichte. Manches ist prominent platziert, anderes lässt sich erst auf den zweiten Blick oder bei genauerem Hinsehen wahrnehmen.

Doch all diese Skulpturen, Plastiken, Denkmale, Brunnen oder Reliefs prägen das Stadtbild. Ob in öffentlichen Gebäuden, in Grünanlagen oder auf Plätzen, gut sichtbar an einer Hauswand oder eher verborgen in einer Unterführung oder einer Passage: Jedes der Kunstwerke bringt seine eigene Geschichte mit.

Die kurzen Texte und Fotos des Karlsruher Künstlers Karlheinz Bux möchten dazu einladen, diese Geschichten zu entdecken und den Blick auf die Stadt und deren künstlerische Werke im öffentlichen Raum zu schärfen.

Entdecken Sie die Kunstwerke mit dem mobilen Führer. Beim ersten Mal werden Sie gefragt, ob Ihr Standort ermittelt werden darf. Das dient dazu, Ihnen die nächstgelegenen Denkmale zu zeigen. Lehnen Sie dies ab, beginnt Ihr Rundgang fiktiv auf dem Karlsruher Marktplatz. Es werden in keinem Fall personenbezogene Daten gespeichert.

Kunstwerke in der Nähe: