Karlsruhe: Kultur & Tourismus

B3 Graffiti

Kunstwerk von Sier, Matrix und Jugendlichen
Größe verschiedenen Maße
Material Sprühdose, Pinsel und Rolle auf Wand
Jahr 2016

Favorit
Unterführung B3
Grötzingen

Seit der Gründung der Grötzinger Malerkolonie am Ende des 19. Jahrhunderts, zeigt sich das Dorf an der Pfinz auffallend offen für künstlerische Projekte. Auf Einladung der Ortsvorsteherin Karen Eßrich gestalteten die Graffiti-Künstler Sier und Matrix vom Hip-Hop Kulturzentrum Combo zusammen mit vier Jugendlichen die Wände einer unwirtlichen Unterführung der Bundesstraße 3, nahe Durlacher Straße, mit einem mehrteiligen, farbenfrohen Graffiti-Werk. Das Anliegen wurde vom Ortschaftsrat Grötzingen und der Kunstkommission Karlsruhe im Vorfeld abgesegnet, der kreative Prozess vom städtischen Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft wohlwollend begleitet und vom Kinder- und Jugendhaus tatkräftig unterstützt.

Weitere Kunstwerke in der Nähe:

Hirtenbub mit zwei Ziegen Hirtenbub mit zwei Ziegen
von Karl Seckinger
Entfernung: 0,65 km
Hottscheck Hex Hottscheck Hex
von Ralf Löffler
Entfernung: 0,67 km
Hottscheck-Brunnen Hottscheck-Brunnen
von Löffler/Petrovic
Entfernung: 0,67 km
Junge mit Geißbock Junge mit Geißbock
von Karl Seckinger
Entfernung: 0,73 km
Sprechblasen Sprechblasen
von Brigitte Nowatzke-Kraft
Entfernung: 0,80 km
Frida Frida
von Ernesto Faris Aparicio
Entfernung: 0,89 km