Karlsruhe: Kultur & Tourismus

Aufbrechen

Kunstwerk von Anna Hajek
Größe ca. 640/80/70 cm
Material Stahl/Edelstahl
Jahr um 1997

Favorit
Albert-Schweitzer-Straße 1
Waldstadt

Die Plastik der Karlsruher Künstlerin thematisiert in einer einfachen und elementaren Formensprache, die in der Tradition des Minimalismus steht, Prozesse des Aufbrechens: Die planen Flächen entfalten bzw. verjüngen sich in vertikaler Ausrichtung und bilden so ein zeichenhaftes Kunstwerk. Die Stahl- und Edelstahlflächen stehen für verschiedene Erscheinungsformen verwandten Materials und reagieren unterschiedlich auf Bewitterung sowie den Wandel des Tageslichts.

Weitere Kunstwerke in der Nähe:

Arnold-Brunnen Arnold-Brunnen
von Klaus Arnold
Entfernung: 0,01 km
Plastik 3/61 Plastik 3/61
von Otto Herbert Hajek
Entfernung: 0,07 km
Mann auf Dach Mann auf Dach
von Hermann Weber
Entfernung: 0,95 km
Kauz-Brunnen Kauz-Brunnen
von Emil Wachter
Entfernung: 1,20 km
Eulen Eulen
von Emil Wachter
Entfernung: 1,33 km
Turm Turm
von Annette Ziegler
Entfernung: 1,48 km