Karlsruhe: Kultur & Tourismus

Blaues Gebirge (Figurengarten)

Kunstwerk von Mathias Ohndorf
Größe ca. 2,6/10,7/10,7 m
Material gebrannter und glasierter Ton (Karlsruher Majolika)
Jahr 1975

Hochschule Karlsruhe-Technik und Wirtschaft, Willy-Andreas-Allee 13
76131 Karlsruhe
Innenstadt-West

Im Zuge einer Neubaumaßnahme stellte der Karlsruher Künstler, der an der Kölner Werkschule ausgebildet wurde, seine blauen Keramikfiguren auf einer Fläche von ca. 10x10 Metern im Atrium des Gebäudes B der Hochschule Karlsruhe-Technik und Wirtschaft auf. Die plastische Gruppe mit dem Titel 'Blaues Gebirge' entstand in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Majolika Manufaktur Karlsruhe. In Form- und Farbbehandlung sind die 70er Jahre des letzten Jahrhunderts gegenwärtig. Mathias Ohndorf verstarb am 12. April 2015 in Karlsruhe.


Anfahrt

Anfahrt mit Google Maps planen

Ort in Google Maps anzeigen

Weitere Kunstwerke in der Nähe:

Die Wiese lacht oder das Gesicht in der Wand Die Wiese lacht oder das Gesicht in der Wand
von Harald Klingelhöller
Entfernung: 0,48 km
Gemälde Gemälde
von Herbert Kämper
Entfernung: 0,48 km
Brunnenanlage Brunnenanlage
von Hermann Volz
Entfernung: 0,54 km
Bildprogramm Orangerie Bildprogramm Orangerie
von Reich/Gleichauf /Heinemann/Spelter
Entfernung: 0,73 km
Drei Tore Drei Tore
von Sabine Classen
Entfernung: 0,78 km
Einweihung des Freiburger Münsters Einweihung des Freiburger Münsters
von Moritz von Schwind
Entfernung: 0,85 km