Karlsruhe: Kultur & Tourismus

Bildfolge

Kunstwerk von Alfred Böld
Größe unterschiedliche Formate
Material Farbe auf Wand
Jahr um 1914

Carl-Hofer-Schule, Adlerstraße 29
76133 Karlsruhe
Innenstadt-Ost

In der Vorhalle und über vielen Türen der Carl-Hofer-Schule befinden sich Bilder, die direkt auf die Wand gemalt wurden. Sie stammen von Alfred Böld, der als Kunsterzieher an der damaligen Gewerbeschule arbeitete. Für das umfassende Gestaltungskonzept erhielt er kein Honorar, nur die Materialkosten wurden ihm erstattet. Eine männliche und eine weibliche Gestalt nehmen in der Vorhalle direkten Kontakt mit den Betrachter*innen auf. Hinter ihnen verweisen Figuren auf verschiedene Gewerbe. Sie sind in dafür typischen Handlungsabläufen dargestellt. Die etwas düster wirkende männliche Person ist als Allegorie der schweren Industriearbeit zu verstehen. Über den Türen des Hochparterre-Geschoßes sind Frauen und Männer wiedergegeben, die in historische Gewänder gekleidet sind. Ihnen wurden die unterschiedlichsten Dinge zugeordnet, wie beispielsweise Schriftrolle und Druckerpresse oder Palette und Pinsel. In den oberen Stockwerken sind die Supraporten mit einem schlichteren Bildprogramm versehen. Dort finden sich Gegenstände aus der Welt des Handwerks, wie Winkel und Lot oder zeichenhaft vereinfachte Ritter- und Burgdamenporträts.

Nächste Haltestelle
Karlsruhe Mendelssohnplatz
Linie: Tram3
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Lidellplatz (Parkautomat)
Entfernung: ca. 50 m Luftlinie

Anfahrt

Anfahrt mit Google Maps planen

Ort in Google Maps anzeigen

Weitere Kunstwerke in der Nähe:

Drei Wandarbeiten Drei Wandarbeiten
von Karl-Heinz Feisst
Entfernung: 200 m
Die Marktfrau Die Marktfrau
von Hermann Föry
Entfernung: 270 m
Eva Eva
von Jürgen Goertz
Entfernung: 310 m
Doppeltorso auf Sockel Doppeltorso auf Sockel
von Wilhelm Loth
Entfernung: 350 m
Erwin von Steinbach und Johannes Kepler Erwin von Steinbach und Johannes Kepler
von Alois Raufer
Entfernung: 380 m
Glasmalerei Glasmalerei
von C.G. Becker
Entfernung: 380 m