Karlsruhe: Kultur & Tourismus

Familie mit 5 Halbkugeln

Kunstwerk von Max Bill
Größe Durchmesser je ca. 240 cm
Material Kunststein
Jahr 1965/66

Engesserstraße
76131 Karlsruhe
Innenstadt-Ost

Der Künstler, Architekt und einstige Rektor der legendären Hochschule für Gestaltung in Ulm entwarf das mehrteilige Kunstwerk für die Mathematikfakultät der damaligen Technischen Hochschule Karlsruhe (heute: KIT). Die verschiedenen Einzelformen haben alle den Rauminhalt einer halben Kugel mit einem Durchmesser von ca. 240 cm. Im Zuge der Renovierung des Mathematikgebäudes wurde das mehrteilige Kunstwerk restauriert. Seit 2015 befinden sich nun einige Kugelvarianten im überdachten Atrium des Bauwerks.

Nächste Haltestelle
Karlsruhe Kronenplatz (Kaiserstr.)
Linie: S2, S4 , S41, S5, Tram 1, 2, 3, 4, 5
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Universität Kollegiengebäude
Entfernung: ca. 180 m Luftlinie

Anfahrt

Anfahrt mit Google Maps planen

Ort in Google Maps anzeigen

Weitere Kunstwerke in der Nähe:

Hase/ Hände/ Rasen Hase/ Hände/ Rasen
von Jürgen Goertz
Entfernung: 130 m
Drei Wandarbeiten Drei Wandarbeiten
von Karl-Heinz Feisst
Entfernung: 250 m
Harlekin Harlekin
von Markus Lüpertz
Entfernung: 260 m
Denker Denker
von Karl-Heinz Krause
Entfernung: 270 m
Erwin von Steinbach und Johannes Kepler Erwin von Steinbach und Johannes Kepler
von Alois Raufer
Entfernung: 290 m
Diana Diana
von Emil Sutor
Entfernung: 340 m