Karlsruhe: Kultur & Tourismus

Die Hässliche erschrickt die Schöne

Kunstwerk von Markus Lüpertz
Größe je ca. 430/160/160 cm
Material Bronze
Jahr 1990

Bannwaldbrücke
76135 Karlsruhe
Südweststadt

Markus Lüpertz lehrte zwischen 1973 und 1986 an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe. In erster Linie als Maler bekannt, schuf er ab etwa 1980 immer wieder bildhauerische Arbeiten. Gegossen in Bronze und versehen mit einer sehr dunklen Patina, erschrickt, provoziert und erheitert die plastische Gruppe in Form und Inhalt die per Bahn, Rad oder zu Fuß Passierenden.

Nächste Haltestelle
Karlsruhe Bannwaldallee
Linie: Tram1
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Europahalle
Entfernung: ca. 180 m Luftlinie

Anfahrt

Anfahrt mit Google Maps planen

Ort in Google Maps anzeigen

Weitere Kunstwerke in der Nähe:

Europa Europa
von Jürgen Goertz
Entfernung: 170 m
Figurenpaar Figurenpaar
von Siegfried Haas
Entfernung: 530 m
Bellevue Bellevue
von Axel Philipp
Entfernung: 780 m
Betonmännchen Betonmännchen
von nicht bekanntem Künstler
Entfernung: 830 m
Fassadenbild Fassadenbild
von Franz Dewald
Entfernung: 960 m
Bärenfamilie Bärenfamilie
von Annette Großkopf
Entfernung: 1.0 km