Karlsruhe: Kultur & Tourismus

Bernhardus-Brunnen

Kunstwerk von Gerhard Karl Huber
Größe ca. 120/40/40 cm
Material Sandstein
Jahr 1971

Ludwig-Wilhelm-Straße 3
76131 Karlsruhe
Oststadt

Die Reliefs des kleinen Trinkwasserbrunnens verweisen auf den Fächeraufbau der Stadt Karlsruhe und auf mittlerweile zerstörte Gebäude in der direkten Nachbarschaft zur steinernen Stele: auf das historische Durlacher Tor und das Jagdzeughaus. Beide Gebäude wurden von Wilhelm Jeremias Müller entworfen und erbaut, der als Architekt und Baudirektor in der 2.Hälfte des 18.Jahrhunderts in Karlsruhe wirkte.

Nächste Haltestelle
Karlsruhe Durlacher Tor
Linie: S2, S4 , S41, S5, Tram 1, 2, 4 5, BUS 30, 42, 123
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Ludwig-Wilhelm-Str. 5 (Parkautomat)
Entfernung: ca. 40 m Luftlinie

Anfahrt

Anfahrt mit Google Maps planen

Ort in Google Maps anzeigen

Weitere Kunstwerke in der Nähe:

Brosche Brosche
von Julia Sinner
Entfernung: 380 m
10/1972 10/1972
von Alf Lechner
Entfernung: 390 m
Dörfle Dörfle
von Irmeltraut Appel-Bregler
Entfernung: 510 m
Big Mutter Big Mutter
von Erwin Wurm
Entfernung: 590 m
Erwin von Steinbach und Johannes Kepler Erwin von Steinbach und Johannes Kepler
von Alois Raufer
Entfernung: 610 m
Eva Eva
von Jürgen Goertz
Entfernung: 620 m