Botanischer Garten des KIT

Beitrag zum Tag des offenen Denkmals am 09.09.2018

Am Fasanengarten 2

Treffpunkt, Öffnungszeit und Führungen

10.00 bis 16.00 Uhr: Informationen zum Maler*innen-Netzwerk von Prof. Ludwig Klein (1909-1928) (Mitglieder des Vereins "Freunde und Förderer des Botanischen Gartens des KIT e.V.")


11.00, 13.00 und 15.00 Uhr: Führung zur Botanischen Gartentradition in Karlsruhe (Michael Riemann)

Schon bald nach der Stadtgründung 1715 wurden in Karlsruhe botanische Gartenanlagen geschaffen, die als Lust-, Lehr- und Versuchsgärten dienten. 1825 gelangte der Lehr- und Versuchsgarten unter die Obhut des Polytechnikums, dem heutigen Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Seine jetzige Form entstand im Jahr 1956.

http://www.botanik.kit.edu/garten/

https://kit-garten-freunde.de/

Nächste Haltestelle
Karlsruhe Emil-Gött-Straße
Linie: BUS 30

Nächster Parkplatz
Karl-Wilhelm-Platz (Parkautomat)
Entfernung: ca. 260 m Luftlinie

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen

Weitere Denkmale in der Nähe: