Karlsruhe: Kultur & Tourismus

Drei Tore

Kunstwerk von Sabine Classen
Größe ca. 200/200/200 cm
Material gebrannter Ton (Karlsruher Majolika)
Jahr 1997

Favorit
Ahaweg 6-8
Innenstadt-West

Die drei Tore der Künstlerin und Keramikerin befinden sich im Innenhof der Staatlichen Majolika Manufaktur Karlsruhe und wurden in Zusammenarbeit mit dieser aus gebranntem Ton gefertigt. In einem additiven Verfahren sind die tönernen Einzelformen zu der vielteiligen Torplastik gefügt, die wie in Bewegung gesetzt erscheint. An einigen Stellen belebte Sabine Classen die planen Flächen der Plastik mit Reliefs. Im Jahre 2020 wurde die Plastik 'Drei Tore' abgebaut und im Botanischen Garten der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz neu installiert.

Weitere Kunstwerke in der Nähe:

Relief Relief
von Erwin Spuler
Entfernung: 0,01 km
Multiples Wandbild Multiples Wandbild
von Gernot Eichler
Entfernung: 0,04 km
Große Mandorla Große Mandorla
von Clapeko van der Heide
Entfernung: 0,10 km
Neptun-Brunnen Neptun-Brunnen
von Weinbrenner/Erbprinz Karl Ludwig
Entfernung: 0,11 km
Hirsch Hirsch
von Wilhelm Süs
Entfernung: 0,13 km
Menhir Menhir
von G.Th.Lieselotte Anschütz-Russwurm
Entfernung: 0,15 km